S 19209 Traumatisierte Menschen in der Betreuung

// vertiefendes gerontopsychiatrisches Wissen

Dieses Seminar möchte das gerontopsychiatrische Fachwissen der Teilnehmenden um ein Krankheitsbild erweitern, das oftmals nicht erkannt bzw. nicht ernst genommen wird. Ein Trauma wirkt zeitlos in das Leben der Betroffenen hinein und wird häufig als Verwirrung des Patienten angesehen. Die Teilnehmenden erhalten ein solides Grundwissen zu der Thematik, um charakteristische Merkmale identifizieren und auf die entsprechenden Reaktionen der Betroffenen reagieren zu können.

Dozent/in
Nele Niemeyer

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Diese Fortbildung ist verpflichtend nach den Richtlinien vom 01.01.2017 nach § 43b SGB XI (ehemals § 87b).

Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 19209

Termin

14.–15.02.2019

Zeit

08:30–15:30 Uhr

Zielgruppe

Betreuungskräfte (BK)

Dauer

2x 8 UE

Preis

€ 216,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock