S 19065 Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege

// Mangelernährung vermeiden

Die Umsetzung des „Expertenstandards Ernährungsmanagement“ ist im § 113a des SGB XI verankert und wird in den Qualitätsprüfrichtlinien des MDK gefordert. Mit dem Ziel, die bedürfnis- und bedarfsorientierte Sicherstellung der oralen Nahrungsaufnahme der Klienten zu sichern, stellt dieser Expertenstandard die Pflegekräfte nicht selten vor einige Herausforderungen. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Faktoren das Ernährungsverhalten Ihrer Patienten beeinflussen, wie Sie Screenings und Assessments richtig einsetzen und so Risiken und Anzeichen von Mangelernährung erkennen und vermeiden können. Zudem wird verstärkt auf die beratende Funktion der Pflegefachkräfte gesetzt.

Dozent/in
Gabriele Paulsen

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Anmeldung mit Kundenkonto
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 19065

Termin

13.08.2019

Zeit

16:00–19:15 Uhr

Zielgruppe

Pflegekräfte (PK), Pflegefachkräfte (PFK), Fachkräfte, Gesundheits- und Pflegeassistenten (GPA)

Dauer

4 UE

Preis

€ 59,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock