S 20080 / Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege

// Wissen aktualisieren und vertiefen

Ein Dekubitus gehört zu den gravierenden Gesundheitsrisiken hilfe- und pflegebedürftiger Menschen aller Altersgruppen. Der Expertenstandard des DNQP (2. Aktualisierung, Juni 2017) beschreibt den aktuellen Stand der pflegewissenschaftlichen Forschung in diesem Bereich und ist die Grundlage für professionelles Handeln in der Pflege, um durch Prävention einen Dekubitus zu vermeiden. Er sorgt für Transparenz, stellt Wissens- und Handlungsgrundlagen dar und unterstützt Pflegekräfte bei der Auswahl zielgerichteter Interventionen zu Entscheidungs-und Handlungsaspekten auf Evidenzgrundlagen. Der Expertenstandard Dekubitusprophylaxe ist als methodische Unterstützung zu verstehen und soll Pflegekräfte in ihrer fachlichen Kompetenz stärken. In diesem Seminar wird den Teilnehmern wissenschaftliches „Know-how“ praktikabel nähergebracht. Seit Einführung und Umsetzung des Expertenstandards ist die Anzahl von Dekubitus in Pflegeeinrichtungen immer weiter zurückgegangen.

Dozent/in
Jan Grill

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 20080

Termin

25.08.2020

Zeit

16:00–19:15 Uhr

Zielgruppe

Pflegekräfte (PK), Pflegefachkräfte (PFK), Fachkräfte, Gesundheits- und Pflegeassistenten (GPA), Betreuungskräfte (BK)

Dauer

4 UE

Preis

€ 59,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock