S 21216 / The power of love – neues Verständnis für Demenz

// die Erweiterung von personenzentriert ist herzenszentriert

Dieses Seminar bietet den Teilnehmern eine Sichtweise auf den demenziell erkrankten Menschen an, die sich konsequent auf die letzte Kraft konzentriert, die dem Patienten geblieben ist – die Kraft der Emotionen. Gefühle als Kraft zu betrachten, wirft ein neues Licht auf das Verhalten von demenziell erkrankten Menschen.

Das Seminar bringt für die Teilnehmer einen neuen Ansatz in den Betreuungsalltag. Nämlich die Idee, den Patienten, seine Umgebung und seine Form zu kommunizieren, energetisch zu betrachten. Anhand von vielen Beispielen, auch aus den Reihen der Teilnehmer, wird dieser therapeutische Ansatz verständlich gemacht. Im Sinne des Expertenstandards für die entsprechende Patientengruppe werden standardgemäße und praxisbezogene Anwendungen für die Wirkungen von emotionalen Interventionen deutlich gemacht. The power of love ist hochwirksam und herausfordernd zugleich.

Dozent/in
Lorenz Kunze-Herling

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 21216

Termin

11.11.2021

Zeit

08:30–15:30 Uhr

Zielgruppe

Pflegekräfte (PK), Pflegefachkräfte (PFK), Fachkräfte

Dauer

8 UE

Preis

€ 108,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock