S 21225 / Ganzheitliches Gedächtnistraining – Gedächtnisspiele

// Aktivierung durch Bedürfnisorientierung

Beim ganzheitlichen Gedächtnistraining werden Körper, Seele und Geist trainiert. Pflegende und Betreuende von Menschen mit einer beginnenden Demenz lernen im Seminar über eigenes Ausprobieren und Erleben u.  a.: Grundlagen des Gedächtnistrainings bei Demenz | mit Alltagsgegenständen das Langzeitgedächtnis aktivieren | eigene Spiele einfach herstellen | Wortschatztraining | themenorientiertes Arbeiten | kleine Bewegungsübungen, mit und ohne Musik | Einbeziehung aller Sinne | Themennachmittage gestalten | Aspekte der Biografiearbeit.

Dozent/in
Jutta Gentz

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Anmeldung mit Kundenkonto
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 21225

Termin

02.12.2021

Zeit

08:30–15:30 Uhr

Zielgruppe

Pflegekräfte (PK), Fachkräfte, Betreuungskräfte (BK)

Dauer

8 UE

Preis

€ 108,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock