S 18021 Kostenrechnung und Kalkulationen für ambulante Pflege- und Betreuungsdienste

// Angebote und Preise gestalten, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen

Die Kostenrechnung ist die Basis, um auf der Grundlage der dabei ermittelten Daten Entscheidungen zu fundieren und um einen ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst erfolgreich steuern zu können. Zudem werden glaubwürdige Auswertungen immer wichtiger, um einerseits Vergütungsverhandlungen mit Kostenträgern führen zu können und um dort wo, es möglich ist, die Preise selbst und „richtig“ zu bestimmen. Weiterhin gibt es de facto eine Mischkalkulation zwischen den verschiedenen Leistungsangeboten, unter den Kunden und zwischen den verschiedenen Touren. Ein besonderes Augenmerk muss der Ermittlung von „Vergütungen nach Zeit“ gewidmet werden, da hier eine absolut korrekte Kalkulation angelegt werden sollte.

Inhalte: 

  • Identifizierung der wichtigsten Kostenarten:
  • Personalkosten (ca. 80 %) entsprechend den Bedürfnissen differenzieren
  • für Sachkosten (ca. 20 %) schnell und effizient Entscheidungen treffen
  • die Ergebnisse der Kostenstellen SGB V, SGB XI, SGB XII und der Privatzahler mithilfe verursachungsgerechter Schlüssel ermitteln
  • die Kostenträgerrechnung als Stundensatzkalkulation 
  • als Basis zur Bestimmung der Kosten für Leistungskomplexe
  • zur Vorbereitung von Vergütungsverhandlungen
  • zur Hinterlegung in der Software für die Touren- und Personal-Einsatz-Planung
  • SOLL-IST-Vergleiche und Vor- und Nachkalkulationen bei der Touren- und Personal-Einsatz-Planung
  • Kalkulation von Hausbesuchs- bzw. Fahrtkostenpauschalen und von Investitionskostenpauschalen 
  • die Kalkulation von eigenen Preisen für
    a) Privatzahlerleistungen
    b) Betreuungsleistungen aller Art
    c) Verhinderungspflege
    d) sonstiger Dienstleistungen

Dozent/in
Thomas Sießegger

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Auch als Inhouse-Schulung geeignet!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 18021

Termin

02.05.2018

Zeit

08:30–15:30 Uhr

Zielgruppe

Geschäftsführung (GF), Buchhaltung / Controlling (CON), Pflegedienstleitung (PDL), Stellvertretungen (STV), Fachbereichsleitung (FBL), sonstige Leitungskräfte (Ltg.)

Dauer

8 UE

Preis

€ 215,00

Ort

Lembke Seminare und Beratungen GmbH
Christoph-Probst-Weg 2, 20251 Hamburg

im 4. Stock