S 21015 / Web-Seminar: Der konstruktive Umgang mit der Macht – wie Sie Machtspiele erkennen und sich durchsetzen können

In fast jedem Unternehmen sind Druck und Macht an der Tagesordnung – meistens recht folgenreich. Viele kommen in ihrem Unternehmen voran, weil sie gezielt Druck ausüben und ihre Machtposition einsetzen. Sie bilden Seilschaften oder schüchtern potenzielle Konkurrenten ein. Unfaire Vorgehensweisen machen jedoch die Zusammenarbeit mit anderen unmöglich und vergiften das Arbeitsklima.

In diesem Seminar lernen Sie, "Machtspiele" zu durchschauen, sinnvoll damit umzugehen und einen kühlen Kopf zu bewahren.

Auch das Online-Seminar lebt neben Theorieinputs von der Reflexion im Plenum, von Gruppen- und Partnerarbeiten, Übungen, Rollenspielen. Daher bitten wir alle Teilnehmenden, sich neben dem Mikrofon auch mit einer Kamera auszustatten, damit Sie direkt angesprochen werden können und nicht nur eine leere PC-Oberfläche.

Das Seminar ist so gestaltet, dass wir alle 90 Minuten eine Pause einlegen.

Dozent/in
Vera Stavemann

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Dieses Seminar findet als Live-Webinar statt – eine Anleitung zur Installation der App erhalten Sie ein paar Wochen vor dem Web-Seminar, bei technischen Problemen steht Ihnen eine kostenlose Service-Hotline zur Verfügung. Sie benötigen für die Teilnahme eine gute Internetverbindung, Lautsprecher, Mikrofon und eine Kamera.

Wir bieten Ihnen dieses und auch viele andere Themen ebenso als individuelles Live-Webinar für Ihre Einrichtung an.

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 21015

Termin

24.03.2021

Zeit

08:30–15:30 Uhr

Zielgruppe

Leitungskräfte (Ltg.)

Dauer

8 UE

Preis

€ 159,00

Ort

Web-Seminar
bundesweit