S 20213 / Web-Seminar: Modernes Wundmanagement

// Was gibt es Neues in der Wundversorgung? (ICW-Nr.: 2020-R-W-33)

Wundheilungsstörungen stellen ein erhebliches medizinisches und wirtschaftliches Problem dar. Wenn normale Wundheilungsmechanismen durch verschiedenste Grunderkrankungen behindert werden, kann sich bereits nach einem Bagatelltrauma eine schlecht heilende Wunde entwickeln. Dieses Live- Webinar fördert und aktualisiert die Sach- und Fachkompetenz von Pflegefachkräften zum Thema Wundversorgung in einem modernen Wundmanagement. Neben Ursachen für Wundheilungsstörungen wird auch das Wundassessment angesprochen. Darüber hinaus erhalten Pflegende praxisnahe Hinweise zu Wundauflagen und -verbänden, die sie in ihrem Pflegealltag in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen umsetzen können.

Auch im Live-Webinar ist eine Diskussion und aktive Einbindung der Teilnehmer möglich. Wir werden Meinungen / Erfahrungen zwischendurch erfragen und auch Fragen der Teilnehmer beantworten.

Dozent/in
Anke Bültemann / Nicole Schulze

Abschluss / Zertifikat
Zertifikat Lembke Seminare und Beratungen GmbH

Hinweis
Dieses Seminar findet als Live-Webinar statt – der virtuelle Kursraum bietet Ihnen neben dem Fachwissen Zeit und Möglichkeiten zum Austausch und für Fragen. Sie benötigen dafür lediglich einen PC oder Laptop mit Ton (Lautsprecher und idealerweise Mikrofon) und ggf. einer Kamera und eine gute Internetverbindung.

Wir bieten Ihnen dieses und auch viele andere Themen ebenso als individuelles Webinar für Ihre Einrichtung an.

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldung ohne Kundenkonto Download Anmeldeformular

Kursnummer

S 20213

Termin

18.08.2020

Zeit

16:00–19:15 Uhr

Zielgruppe

Wundexperten ICW ®, Fachtherapeuten Wunde ICW ®, Pflegetherapeuten Wunde ICW ®, Pflegefachkräfte (PFK)

Dauer

4 UE

Preis

€ 69,00

Ort

auf Anfrage